Autobahnhotel Schweiz



Booking.com

Die Schweiz ist im Winter und im Sommer bei Urlaubern beliebt. Auch für Urlauber, die mit dem Auto aus Deutschland nach Italien fahren, ist dieses Land oft auf der Strecke. Verschiedene Autobahnen führen durch das Land und es gibt viele Hotels entlang dieser Straßen. Dort können Sie während einer langen Reise ein Zimmer für eine übernachtung in der nähe zu einem attraktiven Preis buchen.

Inhaltsverzeichnis:

Autobahn Hotels A1

Von der Westschweiz aus ist die Grenze zu Frankreich über die Autobahn A1 mit der Grenze zu Österreich im Osten des Landes verbunden. Diese Straße mit einer Länge von 410 Kilometern führt von Genevé über Orte wie Lausanne, Bern und Zürich nach St. Margrethen. Wenn Sie über diese Autobahn zu einem Urlaubsziel reisen, haben Sie viele Möglichkeiten, ein Hotelzimmer entlang der A1 zu buchen.

Autobahnhotels A2 / E35

Mit einer Länge von fast 300 Kilometern ist die A2 eine der wichtigsten Verkehrsadern der Schweiz. Dieser Teil der Europastraße E35 verbindet den Norden von der Grenze zu Deutschland bei Basel mit dem Süden am Ort Chiasso mit der Grenze zu Italien. Unterwegs können Sie an vielen Orten eine Übernachtung in einem Hotel entlang dieser Autobahn buchen. Reservierungen vor Abflug werden dann empfohlen.

Autobahnhotels A3

Deutsche Grenze (A5) – Basel – Zürich (A1) – Sargans (A13) – Richtung Chur oder Liechtenstein.
Die Schweizer Autobahn A3 führt von der deutschen Grenze (A5) oder Mulhouse A35 (FR) über Basel nach Zürich (A1) und Sargans (A13) nach Chur oder nach Liechtenstein. Das iBis budget Zürich City West ist der perfekte Zwischenstopp auf Ihrer Durchreise.

Autobahnhotels A4

Die A4/E41 verläuft von der deutschen Grenze (A81 von/nach Stuttgart / Singen) am Grenzübergang Thayngen über Schaffhausen, Winterthur, Zürich und Brunnen nach Flüelen. Die Autobahn verläuft gemeinsam mit der A1 zwischen Winterthur und Zürich.

Unterwegs können Sie auf dieser Route übernachten bei:

  • Hotel Park Villa, Parkstrasse 18, 8200 Schaffhausen
  • Autohalle Hotel, Hostbachstraße 4, 8450 Andelfingen
  • My Home Hotel – Kostenloses Parken, 200 Zürcherstrasse, 8406 Winterthur

Autobahnhotels A5

Die Autobahn A5 bildet eine Ost-West-Route und in geringerem Maße eine Nord-Süd-Route im Westen des Landes von Yverdon-les-Bains über Neuenburg und Biel nach Solothurn. Der Start- und Endpunkt liegt auf der A1. Die Strecke ist 100 km lang und verläuft zwischen Twann und Biel/Bienne auf der N5, die keine Autobahn oder Schnellstraße ist.

Autobahnhotels A6

Die Autobahn A6 ist 78 km lang und führt von der Stadt Biel/Bienne über Bern nach Mülenen im Berner Oberland.

Unterwegs können Sie übernachten bei:

  • Swiss Alps View Apartment – kontaktloser Self-Check-in, 9 Allmendingenallee 1. Stock, 3608 Thun
  • Mountain Holiday, 20 Gurzelestrasse, 3752 Wimmis

Autobahnhotels A7

Die A7 in der Schweiz ist eine Autobahn im Kanton Thurgau, die von Kreuzlingen/Konstanz (deutsche Grenze – B33) über Frauenfeld nach Winterthur führt. Dort teilt sich die Strasse in die A1 (Zürich – Sankt Gallen). Von Konstanz über die Ausfahrt Attikon auf die A1 Richtung Sankt Gallen auffahren. Die Straße ist Teil der Nationaalstraße 7 (N7).
Auf deutscher Seite führt die B33 weiter durch Konstanz in Richtung Singen und Stuttgart.

Auf dieser Route können Sie übernachten in:

  • Hotel in der nähe Schloss Brunnegg, Girsbergstrasse 43, 8280 Kreuzlingen
  • Hotel Blumenstein, Oberstadtstr. 4/Bahnhofplatz, 8500 Frauenfeld
  • ibis Winterthur Zentrum, Brühlbergstrasse 7, 8400 Winterthur

Hotels an der Autobahn A12 / E27

Die A12/E27 ist, auf der Strecke Bern-Freiburg – Vevey (A9), 78 km lang und bildet die Hauptverbindung zwischen Bern und dem Westwallis. Vor dem Bau der A1 (Bern – Lausanne) war diese die Hauptverkehrsachse zwischen Bern und Lausanne/Genf. Der Genfer See (französisch: Lac Léman oder Lac de Geneve) ist ein großer See an der Grenze zwischen der Schweiz im Norden und Frankreich im Süden.

Einige Hotels entlang der A12 sind:

  • Hotel Flamatt, Bahnhofstrasse 2, 3175 Flamatt, Schweiz
  • ibis budget Fribourg, Route du lac 19, 1763 Freiburg im Üechtland
  • Motel de la Gruyère Restoroute, Restoroute, 1644 Avry devant PontModern Times Hotel Vevey, Chemin du Genévrier 20, 1806 Vevey

Hotels an der Autobahn A13 / E43

Die A13 in der Schweiz ist auch als Teil der E43, einer Europastraße, bekannt. Diese Straße verbindet den Ort St. Margrethen mit der liechtensteinischen Grenze in der Südschweiz. Die Straße hat eine Länge von fast 200 Kilometern und wird häufig von Urlaubern aus Deutschland benutzt. Es gibt daher viele Hotels entlang und in der Nähe dieser Route.

Booking.com

Übersicht der Schweizer Autobahnen

Autobahnnummer: Route (von West nach Ost):
Autobahn A1 (E23, E25, E27, E62) Frankreich (A40 / A41) – Genf – Lausanne – Bern – Zürich – Winterthur – Sankt Gallen – Österreich
Autobahn A2 (E25, E35) Deutschland – Basel – Luzern – Gotthard – Bellinzona – Lugano – Italien
Autobahn A3 (E25, E60) Deutschland – Basel – Zürich – Sargans
A4 (E41, E54) Deutschland – Schaffhausen – Winterthur – Zürich – Zug – Schwyz – Altdorf
A5 Yverdon-les-Bains – Neuenburg – Biel-Solothurn
Autobahn A6 Biel – Bern – Thun – Spiez
Autobahn A7 Winterthur – Frauenfeld – Kreuzlingen – Deutschland
A8 Spiez – Interlaken – Luzern
A9 (E23, E27, E62) Frankreich – Lausanne – Montreux – Martigny – Sion – Sierre
A12 (E27) Vevey – Freiburg – Bern
A13 (E43) Sankt Margrethen – Vaduz – Chur – San Bernardino – Bellinzona
A14 Luzern – Zug
A16 (E27) Frankreich – Delémont – Biel
A50 Glattfelden Ringstraße
A51 Bülach – Kloten -Zürich
A52 Zürich – Ei – Hinwil
A53 Dübendorf – Uster – Rüti – Reichenburg